Augentest für Autofahrer

Sicherheit heißt nicht nur ABS und Airbag

Damit wir uns im Straßenverkehr sicher fortbewegen bedarf es modernster Technik. Produkte wie ABS und Airbag gehören inzwischen zum Standard, auf die keiner mehr verzichten möchte.

Eine der wichtigsten Grundvoraussetzungen für das sichere Führen von Kraftfahrzeugen ist jedoch ein gutes Sehvermögen. Denn: Am Steuer sitzt immer noch der Mensch. Nur wenn unsere Augen uns nicht täuschen können wir richtig und schnell reagieren.

Ziel des Augen – Testes für Autofahrer ist es, Ihnen Sicherheit für den Straßenverkehr zu geben.

Rechtzeitig das Sehvermögen überprüfen heißt, mobil bleiben.

Bei jedem Menschen nimmt die Sehschärfe mit zunehmendem Alter ab. Das geschieht oft schleichend und wird häufig kaum wahrgenommen.

Die Ursachen dieser Veränderungen können vielfältig sein. Tun Sie etwas dafür, in jedem Alter sicher unterwegs zu sein. Gleichzeitig können Sie vorsorgen, um möglichst lang am Steuer mobil zu bleiben. Dabei können wir Sie durch den besonderen „Augen – Test für Autofahrer“ unterstützen. Nur ein Augenarzt kann Ihre Augen und Ihr Sehvermögen im nötigen Umfang untersuchen.

In einem persönlichen Gespräch wird er Sie über Ihr Sehvermögen informieren und falls nötig jede Hilfe anbieten, die die moderne Medizin heute leisten kann.

Verschaffen Sie sich Sicherheit. Sprechen Sie mit uns über die Vorteile eines Augentestes für Autofahrer.
Wir führen auf Wunsch eine umfassende fachärztliche Untersuchung durch, die weit über einen einfachen Sehtest hinausgeht.
Zum Beispiel:
- Untersuchung der Netzhaut auf Stoffwechselerkrankungen
- Vermessung des Gesichtsfeldes
- Untersuchung des Dämmerungssehens
- Untersuchung der Zusammenarbeit beider Augen
- Untersuchung auf Nachtkurzsichtigkeit

Dazu kommen eine ausführliche Beratung und eine Einschätzung der individuellen Untersuchungsergebnisse. Sollte diese Untersuchung eine Störung des Sehvermögens ergeben, werden die zur Behebung erforderlichen Leistungen in der Regel von Ihrer Krankenkasse übernommen.

Es geht uns nicht darum, Ihnen das Autofahren zu verbieten (wozu wir auch gar nicht befugt sind). Selbstverständlich unterliegen alle erhobenen Befunde der ärztlichen Schweigepflicht.

Wir helfen Ihnen, sicher (Auto)mobil zu bleiben.

Der „Berufsverband der Augenärzte Deutschland e.V.“ hat diesen „Augentest“ speziell für Autofahrer entwickelt. Der ADAC unterstützt diese Aktion der Augenärzte.